Tapetenwechsler

Tapetenwechsler – Improvisationstheater

29.11.2019, 20:30 Uhr


Uhr, Kalender, Erinnerungsfunktion, Checkliste, Herzfrequenzmesser, Top 10 der schönsten Strände, …
Alles klar, alles geregelt, alles im Plan. In vielen Bereichen sind unsere Lebensmanager praktisch und sinnvoll und wir schätzen sie. Doch was tun wir, wenn uns der Zufall überrascht?

Das Fläschchen mit dem roten Nagellack fällt auf den Boden und zerbricht.  Die Farbe „bloody red“ fließt in die Fugen. Und jetzt? Vermutlich Nagellackentferner holen und schruppen. Aber für das Impro-Ensemble „Tapetenwechsler“  ist dies erstmal ein Startschuss für eine noch nie dagewesene Szene: vielleicht Haus abreißen? Boden erneuern? Teppich drüberlegen? Oder vielleicht ist es gar kein Nagellack, man will nur einen Mord vertuschen?!

In der Impro-Show geht es den ganzen Abend um den Zufall. Die Schauspieler spielen nach den Ideen aus dem Publikum. Sie fragen nach einem Gegenstand, Beruf, einer Beziehung oder einem Genre und spielen daraus eine Szene. Wie aus dem Ärmel geschüttelt wird eine Geschichte kreiert, alles aus dem Stegreif, ohne Textbuch. Und wieder eine Premiere, die es nie wieder in gleicher Form zu sehen gibt.  Sie wissen nicht wie die Szene endet, aber erstaunlicher Weise kommt doch eine Lösung für jedes Problem – ohne Bedenkzeit, alles Improvisation!

Seid dabei, wenn auf der Bühne eine neue Sprache oder eine neue technische Revolution entwickelt wird. Seid dabei und lasst euch inspirieren von einem Leben ohne Plan.

Das Impro-Ensemble “Im-Profiler“ aus Rosenheim hat sich neu formiert zu „Tapetenwechsler“. Sie wechseln bei Ihrem Auftritt durchaus des Öfteren die Tapeten. Von schrill bis romantisch ist alles möglich, denn die Tapetenwechsler nehmen jede Rolle an.

 

Mehr Infos zu den Tapetenwechslern.